Fliegende Hände... Ein toller Erfolg!

Stadtverband

Nach der Aufwärmphase: gleich wird gerockt!

Breckerfeld (midas) Staunende und begeisterte Kinder, ausgelassen rockende Tänzer im strömenden Regen, tolle Angebote für Leib und Seele: das waren nur einige der Zutaten, die das 20. Wengebergfest der Breckerfelder SPD zu einem durchschlagenden Erfolg werden ließen. Auch wenn das Wetter, besonders am Abend nicht so mitspielte, wie die Organisatoren sich das erhofft hatten, taten die immerhin warmen Regenschauer der ausgelassenen Stimmung keinen Abbruch.

Das auf dem Wengeberg „der Bär tobte“ hatte sich offensichtlich weit herumgesprochen: Neben zahlreichen Besuchern aus der Region ließen es sich auch Landrat Dr. Arnim Brux, Hubertus Kramer, MdL, und René Röspel, MdB, mit ihren Familien nicht nehmen, mitzufeiern und das Gespräch mit den Menschen zu suchen.
Möglich war dieser Erfolg aber nur Dank der zahlreichen helfenden Hände der Mitglieder des Ortsvereins und einiger gern gesehener „Spontanhelfer“, die kräftig mit zupackten. Da galt es Zelte aufzubauen, den Bierwagen in Position zu bringen, den Luftballon-Wettbewerb zu organisieren und Sitzgelegenheiten für die zahlreichen Gäste zu schaffen. Das „Dream-Team“ in Flieder am Kuchenstand war nicht nur eine Augenweide: Die Damen und ihr Chef verwöhnten die Besucher mit köstlichen Kuchen und Herz schonendem Kaffee. Am Bierstand floss nicht nur der Gerstensaft, sondern die zahlreichen Aktiven des Ortsvereins der SPD gerieten unter dem Ansturm der Gäste mehr als einmal heftig ins Schwitzen. Bis spät in die Nacht konnte man bei Frank Oelke noch eine der köstlichen Thüringer Rostbratwürste ergattern und in gemütlicher Runde einen der erlesenen Weine von „Wein & Fein“ genießen. Aber auch die Helfer im Hintergrund, ob sie Strom und Wasser lieferten oder mit viel Dachdeckerschweiß der Firma Battaglia & Neuendorf die Bühne aufbauten, trugen zum Erfolg des Festes bei. Höhepunkt – und da waren sich alle einig – war die Rockband „Greyhound“, die bis nach 23:00 Uhr eine phantastische Stimmung hielten. So konnten dann auch Peter Breer und sein engagiertes Organisationsteam feststellen: Das war ein tolles Fest für Breckerfeld und seine Bürgerinnen und Bürger. Und es wird nicht das Letzte gewesen sein!

 
 

Webmaster

WebsoziCMS 3.8.9 - 843622 -

Termine

Alle Termine öffnen.

13.07.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Jahreshauptversammlung

Alle Termine

 

WebsoziInfo-News

13.05.2019 09:33 Wir brauchen eine Pflegebürgerversicherung
Um den steigenden Kosten in der Pflegeversicherung zu begegnen, braucht Deutschland eine solidarisch finanzierte Bürgerversicherung, nicht mehr finanzielles Risiko, sagt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fration. „Die wichtige Debatte über Verbesserungen für die Pflege wird immer stärker verbunden mit dem Ziel einer Pflegebürgerversicherung. Das hat die privaten Versicherer in helle Aufregung versetzt^, und prompt fordern sie mehr Kapitaldeckung.

07.05.2019 12:55 Befreiung vom Nationalsozialismus: Erinnerung bewahren
Am 8. Mai 1945 endete die nationalsozialistische Terrorherrschaft in Deutschland. Durch die Befreiung der Konzentrationslager durch die alliierten Truppen wurde das Ausmaß der unvergleichlichen Menschheitsverbrechen der Nazis offensichtlich. Die SPD-Bundestagsfraktion gedenkt der Opfer und besucht heute mit einer Delegation die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück. „Durch einen Besuch der Mahn- und Gedenkstätte erinnern wir insbesondere an

07.05.2019 12:54 Menschen, die in Mehrehe leben, werden nicht eingebürgert
SPD-Fraktionsvizin Eva Högl stellt die Position der SPD-Fraktion zur Einbürgerung von Menschen, die in Mehrehe leben, klar. „Wir werden im Gesetz klarstellen, dass Menschen, die in Mehrehe leben, nicht eingebürgert werden. Das war und ist unstreitig in der Koalition. Wir werden im parlamentarischen Verfahren für die zügige Umsetzung sorgen.“ Statement von Eva Högl auf spdfraktion.de

02.05.2019 07:40 Zukunft und Zusammenhalt -Kommt zusammen für Europa!
Das SPD-Präsidium hat am 29.04.2019 in der Resolution „Zukunft und Zusammenhalt in Europa. Kommt zusammen!“ die Schwerpunkte für den Wahlkampf bis zur Europawahl am 26. Mai vorgestellt. Es geht um die Menschen und ihre Zukunft – in einem sozialen Europa. 27 Tage vor der Europawahl warf SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil den Konservativen vor, sich nicht klar genug

02.05.2019 07:36 Transparenz und Sicherheit in der Handelspolitik gewonnen
Öffentlicher Investitionsgerichtshof mit EU-Recht vereinbar Der Europäische Gerichtshof hat in einem wegweisenden Gutachten die Vereinbarkeit von öffentlichen Investitionsgerichtshöfen mit europäischem Recht bestätigt. „Das von Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten durchgesetzte öffentliche Gerichtshofsystem hat die höchste juristische Prüfung bestanden. Dieses Gegenmodell ist die öffentlich-rechtliche Antwort auf private und intransparente Schiedsstellen, die wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in einem langen Kampf gegen

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:843623
Heute:52
Online:2